Seniorencoaching

Dem Trott der Gewohnheiten entgehen

Freizeit miteinander aktiv gestalten

Spannende Aufgabe durch Unterstützung und Hilfestellung für ältere Menschen

 

Die Zahl alter Menschen steigt unaufhörlich – erfreulicherweise trägt die ständig wachsende Lebenserwartung dazu bei. Für das gesundheitliche und körperliche Wohlbefinden ist durch das bestehende Betreuungs- und Versorgungsnetz gesorgt.

 

Wenn Angehörige fehlen, sind alte Menschen jedoch häufig mit sozialer Isolation, einem zunehmenden Beziehungsverlust und der damit einhergehenden Vereinsamung konfrontiert. An dieser Stelle greift das Seniorencoaching ein und bietet den Betroffenen professionelle Hilfe. Seniorencoaches unterstützen vor allem dabei die soziale und psychische Lebensqualität zu erhöhen und zu erhalten. Dazu gehören:

  • Inneres und äußeres Gleichgewicht
  • Glück und Lebenserfüllung
  • Dem Leben Richtung geben
  • Erhöhung der Selbstzufriedenheit
  • Erhöhung des Selbstwerts / Selbstvertrauen
  • Fitness im Kopf und Körper

Seniorencoaching ist eine begleitende und beratende Unterstützung, um als Betroffene/r bestmöglich selbstständig mit den fortschreitenden Veränderungen umzugehen. Das Ziel von Seniorencoaches ist es, dazu beizutragen, dass auch das „dritte Lebensalter“ als eine bestmöglich erfüllte Zeit erlebt und genutzt werden kann.

 

Die Bildungspartner Österreich bieten ab 08.09.2016 im Haus Marillac in Innsbruck den Lehrgang „Seniorencoaching“ an. Die Lehrgangsleitung wird von Mag.a Petra Jäger wahrgenommen.

 

Fazit: Warum nicht in eine Zukunftsbranche wechseln? Hier der Link zum Ausbildungsangebot

 

Autor: Manfred Hofferer

Jahrgang 1962, studierte u.a. Bildungs- und Erziehungswissenschaften an der Universität Wien und ist der wissenschaftlich-pädagogische Leiter der Bildungspartner Österreich. In der Vergangenheit engagierte er sich für pädagogische und therapeutische Projekte und Ausbildungen im Sektor Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung. Nun widmet er sich schwerpunktmäßig pädagogischen Themen vom Ausbildungsabschluss über den Berufseinstieg bis hin zum Arbeitsalltag.

 

Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Beiträge?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Instagram
Twitter Bildungspartner Österreich
Google+ Bildungspartner Österreich
Pinterest Bildungspartner Österreich
RSS Bildungspartner Österreich
YouTube Bildungspartner Österreich
Tumblr Bildungspartner Österreich

Was sagt der Blog?

Mo

24

Jul

2017

Der TrainerInnenberuf

Bildungsvermittlung als Beruf
Wissens- und Bildungsarbeit
mehr lesen 5 Kommentare

Eine hohe Qualität durch einfache und motivierende Bildungsarbeit in unseren Lehrgängen ist uns besonders wichtig. Als erfahrene Erwachsenenbildungseinrichtung sind wir in Österreich bundesweit durch ÖCERT und durch Systemcert nach ÖNORM ISO 29990:2010 zertifiziert.

Was sagen wir?

Individuelle Weiterbildung ist ein ganz wichtiger Schritt, um berufliche Chancen optimal zu nutzen. Wenn Sie vorhandenes Wissen erweitern, sich beruflich neu orientieren oder sich einfach persönlich weiterentwickeln wollen, sind die Bildungspartner Österreich Ihre professionellen Bildungspartner vor Ort.

 

Seit vielen Jahren bieten wir ein umfangreiches Angebot geförderter Aus-, Fort- und Weiterbildungen (Förderung über öffentliche Träger, z.B. WAFF, AMS oder WKO möglich), aber auch berufsbegleitender Seminare an.

 

Lesen Sie mehr zu unseren Bildungsangeboten.

Betriebsinterne Aus- und Fortbildungsangebote

Sie suchen Lösungen, wir kommen gerne auch zu Ihnen ...: mehr dazu

Bücher

Bildung erfolgreich vermarkten
Ausprobieren lohnt sich!