Online lernen

Gemeinsam lernen im öffentlichen Raum

FOKUS-Workshop DIDAKTIK - Bildungspartner Österreich

FOKUS-Workshop DIDAKTIK

 

Seit längerer Zeit beobachten wir die Bereiche Weiterbildung und Lernen im öffentlichen Bereich. Dazu gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten sowie mehr oder weniger aufwendige Varianten wie Mobile Learning, Online Seminare, Webinare, eLecture, coffeecup learning Einheiten, Lernchats, MOOC´s u.v.m. Dazu werden allerlei Tools und Plattformen angeboten - mit unterschiedlicher Annahme und Akzeptanz durch die Lernenden - genutzt.

 

Die Bildungspartner Österreich starten am 17. November 2016 mit dem FOKUS-Workshop DIDAKTIK den Versuch, auf Facebook in Form von gezielten Impulssetzungen und Fragestellungen zur gemeinsamen Themenbearbeitung, zu einem Miteinander lernen und zum Wissensaustausch anzuregen.

 

Primäres Ziel des FOKUS-Workshop DIDAKTIK ist es, niederschwellig an den Fachbereich »Didaktik in der Erwachsenenbildung« heranzuführen und zur persönlichen Auseinandersetzung und zum Austausch unter Interessierten und Kollegen anzuregen. Was es nicht sein soll, ist eine bloß überbordende Sammlung von Links, Fach- und Blogbeiträgen sowie Filmchen und Videos zum Thema, da dies einzig Information und Seitenhinweise produziert und nicht der Entwicklung von Wissen dient.

 

Der FOKUS-Workshop DIDAKTIK ist ein Selbstlernangebot der Bildungspartner Österreich und es werden von unserer Seite neben den Themen- bzw. Infominiaturen nur kurze Leitfragen, Lern- und Vertiefungshinweise gegeben und nur bei Bedarf moderiert. Ablauf und Dynamik gestalten die Teilnehmenden selbstständig und eigenverantwortlich. Der Grundsatz: »Es geschieht, was geschieht!«

 

Workshop-Netiquette

Zur Selbstregulierung innerhalb der FOKUS-Workshop Community gelten folgende Regeln:

  • Keine Werbung!
  • Zuerst genau (mit-) lesen, dann antworten!
  • Konservativ schreiben, aber liberal lesen!
  • Jede/r spricht für sich!
  • Was gepostet ist, ist gepostet!
  • Teilnehmende bedrängen geht gar nicht!
  • Protzen und sich produzieren ist kontraproduktiv!
  • Meinungen anderer sind zu respektieren!
  • Fairness ist eine wichtige Grundhaltung!
  • Pflegen Sie stets einen respektvollen Umgang!
  • Persönliche Unstimmigkeiten nur per PN!
  • Entschuldigen kann nicht schaden, wenn ein Posting falsch angekommen ist!
  • Im Zweifel besser klugscheißen als dummschwätzen!
  • Vorsicht mit Humor und Sarkasmus!
  • Nicht vergessen, auf der anderen Seite sitzt auch ein Mensch!

Sollten wir etwas Wichtiges vergessen oder übersehen haben: wir danken für einen Hinweis! Unter Berücksichtigung dieser kleinen «sozialen Marker« steht einem gepflegten Umgang miteinander nichts im Wege!

 

Zielgruppe

Alle am Thema Interessierte und selbstverständlich freuen wir uns, wenn sich auch »alte Hasen/innen« bzw. erfahrene Kollegen/innen einbringen und sich als Erfahrungs- und Wissensvermittler/innen sowie Kommentatoren/innen zur Verfügung stellen.

 

Workshopinhalte und -termine

  1. Einführung und Rahmenbedingungen (17. 11.2016)
  2. Begriffsbestimmung - Was ist Didaktik? (21.11.2016)
  3. Die vier Dimensionen didaktischen Handelns: Das »Didaktische Dreieck« (24.11.2016)
  4. Im Grunde kommt es auf sechs Aspekte an: Das erweiterte didaktische Modell (28.11.2016)
  5. Didaktischen Analyse- und Planungsfelder (01.12.2016)
  6. Sieben immer wiederkehrende Schritte: Der professionelle Handlungszyklus (05.12.2016)
  7. Die wichtigsten Leitfragen zur Planung von Bildungsangeboten (08.12.2016)
  8. Im Anschluss Zusammenfassung und Abschluss

Lernziele

  • Sensibilisieren für didaktisches Denken und Handeln.
  • Didaktik als Grundlage pädagogischen Handelns kennenlernen.
  • Didaktische Kriterien für erfolgreiche Bildungsangebote verstehen und anwenden können.
  • Analyse und gezieltes Arbeiten mit didaktischen Planungs- und Handlungsfeldern.
  • Das didaktische Dreieck als Basis zum Erwerb von nachhaltigem Wissen entdecken.
  • Angebotsplanung anhand des siebenstufigen Handlungsplans erstellen können.
  • Selbstständiges Recherchieren und Erarbeiten von themenrelevanten Inhalten
  • Gepflegter fachspezifischer Informations- und Wissensaustausch mit Gleichgesinnten.

Vorkenntnisse

Gering. Teilnehmende sollten neugierig sein, Grundkenntnisse im Umgang mit neuen Medien mitbringen, bereit sein, sich mit dem Thema und dem (eigenen) Lernen kritisch auseinanderzusetzen und generell Interesse an Neuem haben.

 

Workshopablauf

Der FOKUS-Workshop DIDAKTIK gliedert sich in sieben jeweils viertägige Einheiten. Jede Workshopeinheit umfasst einen spezifischen OER-Impulsbildbeitrag mit entsprechenden Inhalten inklusive Lern- und Arbeits-, sowie weiterführende Literaturhinweise, die eine inhaltliche Vertiefung in die Themengebiete anregen sollen.

 

Workshopdauer

  • 4 Wochen

Arbeitsaufwand

  • Das bestimmt jede/r für sich selbst :-)

Workshopbegleitung

  • Manfred Hofferer & Team

Teilnahmebestätigung

Um die aktive Teilnahme dokumentieren zu können, kann für den FOKUS-Workshop DIDAKTIK nach Abschluss eine Prüfung abgelegt werden. Die Bestätigung enthält den Teilnehmendennamen, den Kursnamen, die Workshopdauer sowie die Workshopinhalte und den Aufwand in Unterrichtseinheiten. Voraussetzung für die Prüfung ist die aktive Teilnahme auf der Workshopplattform.

Die Aufgabenliste zur Prüfung kann nach Abschluss des Workshops auf unserer Webseite abgeholt und nach Ausarbeitung zur Begutachtung und Beurteilung eingereicht werden. Sind die Anforderungen zu 80% erfüllt, wird ein »Bestanden« und dementsprechend eine Bestätigung vergeben. WICHTIG: Berücksichtigt werden nur Einreichungen, die bis 14 Tage nach Workshopende bei uns per E-Mail office@bildungspartner.eu eingelangt sind.

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass es sich um eine Teilnahmebestätigung handelt, die aussagt, dass die Benutzerin oder der Benutzer die Aufgabenliste abgearbeitet, eingereicht und zumindest 80% der gestellten Anforderungen entsprochen hat.

 

Lizenz

Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported / CC BY-NC-ND 3.0 (Zusammenfassung, Lizenztext)

 

Hinweis

Dieser Beitrag erschient auch als Notiz auf unserer Facebookseite.

Infomaterial als PDF

Download
FOKUS-Workshop DIDAKTIK
Die Infos zum Workshop als PDF - CC BY-NC-ND 3.0
FOKUS-Workshop DIDAKTIK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.3 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0