Schnuppern gefällig?

Wer hat noch nicht, wer will einmal?

Schnuppertage zu den Themen Hochseilgarten und Mobile Seilarbeit

Wer möchte einmal seine Nase in die Seilarbeit reinstecken und richtig intensiv schnuppern? Versprochen: vorbeischauen lohnt sich!

 

Was sagt der Lehrgangsleiter Mario Penz:

 

"Für alle die schon mal daran gedacht haben als Trainer/in in diesen Bereichen zu starten, aber sich noch nicht 100%ig sicher sind. Hier habt Ihr die Möglichkeit für einen Blick hinter die Kulissen, zum Ausprobieren und Testen, ganz unverbindlich. Einfach kurz beim mir melden und vorbei kommen!

Freu mich auf dich!"

 

Die Lehrgänge die beschnuppert werden können:

  1. Hochseilgartentrainer/in
  2. Mobile Seilarbeit 

Informationen zu den Schnuppertagen unter: +43 (0) 650 8137 822, direkt per E-Mail oder auf unserer Facebookseite.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Ausbildungen?

Termine

  • 07. April 2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr
  • 16. Juli 2017 von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • 30. Juli 2017 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Ort

Hochseilgarten Kaolinum: 4284 Allerheiligen Im Mühlkreis, Oberosterreich, Austria

Förderungen?

Ja, es gibt Fördermöglichkeiten zu den Lehrgangsangeboten. Wir haben ISO 29990 und sind Ö-CERT zertifiziert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Manfred Hofferer (Donnerstag, 23 Februar 2017 23:38)

    Lieber Mario,
    von meiner Seite die besten Wünsche für Deine Schuppertage :-)

  • #2

    Renate (Donnerstag, 23 Februar 2017 23:38)

    Lieber Mario,
    auch von meiner Seite ALLES GUTE und GUTES GELINGEN :-)

  • #3

    Reinhard (Donnerstag, 23 Februar 2017 23:41)

    Frage? Ist das Kostenfrei und kann man da so einfach vorbei kommen?

  • #4

    Petra (Freitag, 24 Februar 2017 08:20)

    Hallo Mario,
    super, dass du das machst - ich wünsche dir dafür ganz viele Anmeldungen :) LG Petra

  • #5

    Mario Penz (Freitag, 24 Februar 2017 11:00)

    @Reinhard: Freut mich dass du dich für die Veranstaltungen interessierst. Diese sind natürlich kostenfrei. Für einen koordinierten Ablauf bitte ich dich, dich kurz vorher per Mail oder Telefon zu melden. Freu mich. lg Mario

  • #6

    Mario Penz (Freitag, 24 Februar 2017 12:16)

    Der erste Termin am 7.April gibt einen tollen Einblick hinter die Kulissen. Die Vorbereitungen für die Saisoneröffnung sind da schon voll im Gange und es zeigt sich gut, welcher Aufwand und Know How benötigt wird, um einen Hochseilgarten aus technischer Sicht überhaupt betreiben zu können.

  • #7

    Elisabeth (Freitag, 24 Februar 2017 23:00)

    Sehr Spannend - vielleicht habe ich Zeit!

  • #8

    Rüdiger (Samstag, 25 Februar 2017 20:28)

    Kann ich nur jedem empfehlen!!! Programm ist super!

  • #9

    Mario Penz (Dienstag, 28 Februar 2017 17:01)

    @Elisabeth: ja hoffentlich! bitte melde dich falls du noch Infos benötigst! lg