Selbst & Motivation

Wer weiß, wie es geht, kommt leichter voran!

In diesem Seminar erarbeiten wir gemeinsam mit deinen Lehrlingen die Basics zum Thema "Selbstmotivation".  Im Kern geht es darum, zu verstehen, was die "Hemmer" und was die "Booster" sind. Anhand einfacher Techniken erfährt dein Lehrling, wie er im Beruf und am Arbeitsplatz seine Ziele mit Freude erreichen kann.

Bildungspartner Österreich: Selbstmotivation lernen

Inhalte & Ziele

Das Thema "Motivation" und im Speziellen "Selbstmotivation" ist eine recht komplexe und dazu auch noch sehr individuelle Angelegenheit. Konkret, was für den einen eine Hilfe ist, ist für den anderen ein No-Go! Aber, wer sich gut kennt und weiß, was Selbstmotivation ist und wie es geht, der/die hat am Ende die Nase vorn.

 

In Zentrum der Aufmerksamkeit des Trainings stehen die Themen

  • Selbstmotiviation
  • Selbstmanagement und Selbstorganisation sowie der Themenkomplex
  • Eigenverantwortung & Selbstfürsorge

Insgesamt legt die Seminarleitung besonderen Wert darauf, dass nicht bloß Wissen angehäuft, sondern realitätsnah und praxisorientiert an dem Thema gearbeitet wird.

Methoden & Techniken

  • Inputvideos und Impulsreferate
  • Praktisches Fallsznarien/Rollenspiele
  • Moderierte Gruppenarbeiten und -aufträge
  • Einzel- und Kleingruppenarbeiten
  • Auf die Bedarfslage abgestimmte zusätzliche Methoden & Techniken

Nutzen

Nach diesem Seminartag wissen die Lehrlinge:

  • wer ihre "Stimmungs- und Motivationskiller" sind und wie sie wirken,
  • wie es geht und was man braucht, um aus sich heraus motiviert zu sein,
  • wie man so etwas wie eine "Gute-Laune-Strategien" entwickelt
  • wie man auch unangenehmen Aufgaben etwas Positives abgewinnen kann.

Mit diesem Wissen können sie ihre Ressourcen besser nutzen und einsetzen, und dem Stress, dem Ärger und der lähmenden Demotivation erfolgreich entgegenwirken.

Zielgruppe & Voraussetzungen

  • Lehrlinge aller Lehrstufen und Berufsbereiche, für die Verkaufsgespräche zum Arbeitsalltag gehören.
  • Aufrechtes Lehrverhältnis

Seminarorte & Termine

  • Termine folgen | zur Anmeldung
  • Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr, Mittagspause zwischen 12:00 und 13:00 Uhr

Seminarkosten & Förderung

  • EUR 295,- exkl. Ust., inkl. Seminarmaterial
  • Die Mindestteilnehmendenzahl ist mit 5 und die Maximalteilnehmendenzahl mit 12 Teilnehmenden festgesetzt.

Wie ist das mit der Förderung?

75 Prozent der Kurskosten (bis zu EUR 2.000,- pro Lehrling über die gesamte Ausbildungsperiode in einem Lehrbetrieb) werden von der WKO gefördert.

 

Wie du an deine Förderung kommst:

  • Deine Lehrlinge nehmen am Seminar teil und erhalten zum Abschluss eine Teilnahmebestätigung.
  • Du erhälst von uns die Rechnung je Teilnehmer/in vor oder kurz nach dem Seminar per E-Mail zugesandt
  • Du reichst für jeden Lehrling einzeln folgende Unterlagen an die WKO ein: 
    • Kopie der Rechnung,
    • Kopie der Teilnahmebestätigung,
    • Zahlungsbestätigung (zB Ausdruck Online-Banking), Original-Formular.
  • Im Anschluss wird die WK deinen Antrag bearbeiten und die Förderung direkt an dich überweisen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung über den Besuch des Bildungsangebots mit 8 UE

Rückrufservice zum Trainingstag

Wenn Du Fragen hast oder zusätzliche Informationen zu diesem Trainingsangebot benötigst, dann nimm mit uns Kontakt auf. Wir rufen Dich gerne zurück. Schick uns Deine Nachricht über das Formular und nenne uns Datum und Zeit, zu der wir Dich am besten telefonisch erreichen können.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.