Bildung am Berg

Bildungs-, Vermittlungs- & Vermarktungskompetenz vertiefen

Das Projekt "Bildung am Berg" ist für in Jugend- und Erwachsenenbildung tätige Menschen konzipiert, denen regelmäßige Fort- und Weiterbildung im Sinne der Sicherung einer fachkompetenten Arbeit mit Ihren Kundinnen und Kunden wichtig ist.

 

Die Inhalte der Workshops sind schwerpunktmäßig praxisnah konzipiert und unterstützen Jugend- und Erwachsenenbildende bei der Bewältigung ihrer vielfältigen fachlichen Anforderungen und Aufgaben.

In ein- und zweitägigen Workshops erarbeiten die Teilnehmenden, weit ab von jeder Störung, in aller Ruhe und eingebettet in eine wunderschöne Landschaft, unterschiedlichste Fachthemen rund um ihre Tätigkeitsbereiche.

Ziele

PROFESSIONELL an Aufgaben herangehen


Professionalisierung im Bereich "unternehmerisch-wirtschaftliches und pädagogisch Denken, Planen und Arbeiten" sowie gezielter Aufbau von Fachwissen und praktischer pädagogischer Kompetenz mit dem Ziel, jugend- und erwachsenengerechte Lernwelten und Lernkulturen zu akquirieren, zu planen, zu gestalten, durchzuführen und zu evaluieren.

Zielgruppe

Alle, die Interesse & Bedarf haben


Personen, die in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig sind und sich im Bereich Pädagogik, Marketing, Werbung, Betriebsgründng etc. entsprechend weiterbilden und professionalisieren möchten.

  • Hinweis: Die Teilnehmendenanzahl ist jeweils auf maximal Teilnehmendenanzahl eingeschränkt. Infos bei den Bildungsangeboten

Nutzen

Möglichst viele Leermeter vermeiden


Um die täglichen Arbeitsabläufe und -routinen besser und effizienter zu gestalten, ist jedes zusätzliche Wissen von Vorteil. Der größte Nutzen der Workshops steckt jedoch darin, dass neben den theoretischen Inhalten

  • Begeisterung für das Thema,
  • das Entdecken der eigenen Kompetenz und die
  • Sicherheit in der Anwendung und Umsetzung vermittelt werden.

Themen

Was in der Praxis gebraucht wird


Für das kommende Wintersemester 2017 und das Sommersemester 2018 sind folgende Fortbildungsthemen vorbereitet:

Hinweis: Sobald die Termine fixiert sind, werden die Themen mit der jeweiligen Angebotsseite verlinkt.

Förderungen

ISO 29990 und Ö-CERT


Die Bildungspartner Österreich sind ISO 29990:2010 zertifiziert (RNr.: Q02460113) und besitzen als österreichweit anerkannte Bildungseinrichtung das Qualitätszertifikat „Ö-Cert" (Nr. 504/1/1) und sind somit auch im Verzeichnis der österreichischen Qualitätsanbieter gelistet. Kurse, Seminare und Lehrgänge der Bildungspartner Österreich sind daher in allen Bundesländern förderbar.

 

Förderinformationen finden Sie u.a. auf folgenden Webseiten: Bitte informieren Sie sich!

Zertifikat

Mehr als nur ein Besuchsnachweis


Für alle Workshops wird - so die Anforderungen erfüllt sind - ein "Bildungspartner Österreich Zertifikat" ausgestellt.

Seminarort

Lernen, mitten in der Natur


Für die gemeinsame Arbeit nutzen wir unsere Seminarhütte in der Steiermark - ausgestattet mit allen was ein Seminarbetrieb braucht - inmitten des wunderschönen Tiroltals.

Klärung: Was ist ein Workshop?

Die Praxis steht im Mittelpunkt


Workshops sind Kurse, bei denen sich die Teilnehmenden überwiegend in Form von praktischen Aufgaben und Übungen einem Thema nähern bzw. Ideen und Vorschläge zu einem Themenbereich sammeln, miteinander diskutieren und für den Einsatz in der Praxis erarbeiten.

Wir rufen gerne zurück!

Wenn Sie Infos´s brauchen


Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen zu diesem Lehrgangsangebot benötigen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Die jeweils zuständige Lehrgangsleitung ruft Sie gerne zurück. Schicken Sie uns Ihre Nachricht über das Formular und nennen Sie uns Datum und Zeit, zu der wir Sie am besten telefonisch erreichen können.

 

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Telefonnummer für einen Rückruf anzugeben - DANKE!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.